Emo Image Hosted by ImageShack.us

 

 

Image Hosted by ImageShack.us

 

der Blick...
Es ist nur ein Blick
ein Moment
der verstreicht
nein verstreichen wird
und doch kann ein einziger Blick
mehr bedeuten
als hundert Worte
und mehr aussagen
als tausend Reden
es ist eine Art Zauber
in einem solchen Moment
als würde gleich etwas passieren
doch meistens schweigt alles
die Welt bleibt stumm
nur manchmal geschieht ein kleines Wunder
ein Kuss
eine freundliche Geste
eine Freundschaft die begonnen wird
das Gefühl bemerkt zu werden
der Blick findet sein Ende
und das was bleibt ist die Erinnerung
an eine Sekunde
in einem Leben das Jahre dauert
und an einen Ausdruck,
der in welcher Hinsicht auch immer
hilfreich sein kann

für hope

Image Hosted by ImageShack.us

The sky is red
And you’re hanging on a tree
Can’t see your face cauze you are so far away
Why’d you go
Why’d you leave me alone
How could my heart break

Hopeless
Nothing
Empty
Cause you’re dead
Cause you’re dead

The sky is purple
And blood ran out of your veins
You’re so beautiful
With the blood all over your body
You’ve been so young
Men said why’d you kill yourself

Did you feel lonely
Couldn’t you feel the pain longer
Couldn’t you live with the depression
Couldn’t you concentrate on any other thing
You’ve not thought ‘bout that what you’ve done

Hopeless
Nothing
Empty
Cause you’re dead
Cause you’re dead

The sky is dark
You are so near
I see your eyes
They are so wonderful
But empty at all

Am I guilty for your death
Couldn’t I help
Am I useless
What means hopeless for you?

Hopeless
Nothing
Empty
Cause you’re dead
Cause you’re dead

I held your hand
Felt the blood
Had it on my fingers
It was so warm
And nothing ran out of your veins

Now I stand beside your body
Don’t know what to do
Maybe I hang myself beside you

Knowing that you don't want me

To kill myself

I sit beside the rope
I can see you hanging under me
Smell the blood
The wind blows through my hair
And your are swinging on the rope

I cut the rope
Want to save you
Hold you
so that you can’t fall onto the ground
I won’t believe it
What’s happening
To send you to death

Lay your body on the grass
Close your eyes for ever
Lay next to you
I don’t wanna believe it


Hopeless
Nothing
Empty
Cause you’re dead
Cause you’re dead

für the Lizard

Image Hosted by ImageShack.us

Bye Bye Boyfriend

My friend was kidnapped by aliens
They climbed over the window
And came into his room
It was a hostage

Little green creatures
Send my boyfriend to sky
I loved him so much
But now he’s away

He was hit by a blue laser
So he had the same size as the aliens
Kicking him into his nice ass
They take him away

Little green creatures
Send my boyfriend to sky
I loved him so much
But now he’s away

Brought him to a UFO
Put him a sender in his head
He said they were beasts
And came from above

Little green creatures
Send my boyfriend to sky
I loved him so much
But now he’s away

They’ve brought him back
In his room he lay a while
Short time later
He was nearly normal again

Little green creatures
Send my boyfriend to sky
I loved him so much
But now he’s away

Every day at 8 o’clock
He makes a noise
Sounds like Klick Klack
I don’t believe it

Little green creatures
Send my boyfriend to sky
I loved him so much
But now he’s away

He’s disappeared
I never saw him again
Thinking of little green creatures
They’ve caught him a second time

Little green creatures
Send my boyfriend to sky
I loved him so much
But now he’s away

Little green creatures
Send my boyfriend to sky
I loved him so much

But now he’s awaaaaay

für den König der Killer-Eichhörnchen (Mark)

 

Füchslein


Füchslein
kleines Füchslein
leise schleichst du um die Stämme,
deren Rinde schon ganz lose vom Alter ist
teilst das Gras mit deiner Schnauze
in 2 Bahnen ein
leckst den Tau mit sanfter Zunge
vom Blatt am Boden.

Füchslein
kleines Füchslein
du brichst mir das Herz
gehst auf leisen Pfoten
an mir vorbei
und siehst mich nicht
würdigst mich keines Blickes
keine Bewegung die zu mir spricht

Füchslein
kleines Füchslein
ich sehe den Glanz deines Felles
erfreu mich
am Leuchten deiner Augen
genieße die geschmeidige Bewegung
weiß zu schätzen
das du meinen Weg kreuzt

doch Füchslein
kleines Füchslein
vorbei ist das Spiel,
der Bann gebrochen
du verschwandest im Unterholz
warst nimmer gesehen
und ich spüre noch immer
den Zauber den du gewoben


für Fox, in Freundschaft Delia

 

Image Hosted by ImageShack.us

Chaos

 

Stein

Schutt

Und Asche

Regnen vom Himmel

Ein Haus

Abgerissen

Nur noch Trümmer

So liegt

Das Leben da

Ohne Sinn

Ein Tropfen

Salzig und warm

Schneidet den staub

Flammen schlagen hoch

Hoffnung verschwindet

In ewiger Finsternis

Trauer kommt

Aus allen Ritzen

Sammeln die Ratten

Ihre Bekannten

Zum Feldzug gegen die Ordnung

Das Gewicht reißt zu boden

Der Halt verschwindet

Die Hand gleitet ab

Das letzte Licht erlischt

Der letzte Funken stirbt

Was bleibt

Ist Staub

Und Rauch

Stille

Einsamkeit

Verzweiflung

Chaos

Blinzelnd stehen

Grade gehen

Einen Schritt aus der Verzweiflung

Führt nicht weiter

In ein Loch

Tief und schwarz

Fallend den Glauben suchen

Den Schrei verhallen hören

Aufgeben

Es ist vorbei

 

 


Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Freunde
Geschichten
Kurzgeschichten
Gedichte
Sprüche
Daten
Schule.....
Bilder
Videos


Links
Jules Blog
Youtube
Lyrix
Graphicguestbook
Lydis Homepage







Gratis bloggen bei
myblog.de